[campus icon] Accesskey [ h ] University of Paderborn - Home
DE deutsch
Die Universität der Informationsgesellschaft
GET Lab LOGO

Message

Adaptive top-down Vorlagen zur Steuerung künstlicher Aufmerksamkeit
 
Date: 2012/06/27
Time: 16:30 h
 

Am Mittwoch, den 27. Juni 2012, hält Christian Born um 16:30 Uhr im Raum P 1.4.17 einen Vortrag über seine Bachelorarbeit mit dem Titel:

Adaptive top-down Vorlagen zur Steuerung künstlicher Aufmerksamkeit

Zusammenfassung:

Um aufwendige Berechnungen in der maschinellen Wahrnehmung auf wichtige Bereiche zu beschränken, kann eine Vorauswahl durch den Einsatz von künstlichen Aufmerksamkeitssystemen getroffen werden. Im GET Lab an der Universität Paderborn wird ein Ansatz verwendet, der auf einer Segmentierung des Eingabebildes in Regionen basiert. In der aktuellen Umsetzung ist der verwendete Top-Down-Mechanismus, also ein wissensgetriebener Vorgang, darauf beschränkt, eine Vorlageregion zu berücksichtigen. In dieser Arbeit wird die aktuelle Implementierung um die Unterstützung mehrregionaler Vorlagen sowie einen adaptiven Aufmerksamkeitsfokus erweitert um komplexeres Verhalten mit Top-Down Aufmerksamkeit zu unterstützen. Dazu sollen relevante Elemente einer Szene bestimmt werden, die dann beispielsweise an eine Objekterkennung übergeben werden können.