[campus icon] Accesskey [ h ] University of Paderborn - Home
DE deutsch
Die Universität der Informationsgesellschaft
GET Lab LOGO

Message

GETbot-Team gewinnt "Best in Class Mobility Award" bei den RoboCup German Open 2014 zum 2. Mal in Folge
 
Date: 2014/04/05
 

Vom 3. bis 5. April fanden in Magdeburg wieder die RoboCup German Open statt. 43 Teams aus 11 Nationen mit über 300 Teilnehmern traten in dem offenen Wettbewerb für Fußball-, Service- und Rettungsroboter gegeneinander an.

In der Liga der Rettungsroboter wurde die Univerität Paderborn in diesem Jahr wieder durch das GET Lab mit seinem Team GETbot vertreten. Nach einem harten Wettbewerb über vier Vorrunden konnte sich das GETbot-Team für die Endrunden der Wettbewerbe "Best in Class Mobility" und "Best in Class Manipulation" qualifizieren. Während das Team der FH Oberösterreich den Preis "Best in Class Manipulation" für sich entscheiden konnte, sicherte sich das GETbot-Team nach 2013 zum 2. Mal in Folge den "Best in Class Mobility Award".


robocup2014

Das GETbot Team 2014: von links nach rechts: Mawe Sprenger, Robin Vogt, Tobias Kotthäuser, Daniel Nickchen, Branko Dodic, Dirk Fischer, Muhannad Mujahed, Mahmoud Mohamed, Fabian Ickerott, Srikrishna Bashyam, Siddharth Mittal.